REHASPORT

©Fotolia.de|ISO K-photography
©Fotolia.de|ISO K-photography

Brüheim Rehasport bietet Ihnen die Möglichkeit aktiv an Ihrer Gesundheit zu arbeiten. Ziel des Rehasports ist der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen, sowie das Hinauszögern von Funktionsverlusten einzelner Organsysteme oder Körperteile, die Schmerzlinderung, die Bewegungs-verbesserung und auch die Hilfe zur Selbsthilfe.

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit sich in der Praxis für freie Kursplätze anzumelden oder sich für neu geplante Kurse vormerken zu lassen.

Rehasport (Formular KV 56) kann bei Bedarf vom Arzt verordnet werden. Diese Verordnung unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit budgetneutral. Die Verordnung muss vor Therapiebeginn bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse zur Genehmigung vorgelegt werden, sie umfasst 50 Übungseinheiten. Dieses Rezept soll dem Patienten als Motivation dienen, aktiv an seiner Gesundheit zu arbeiten. Nach Ablauf des Rezeptes haben Sie über den Verein weiterhin die Möglichkeit, sich langfristig fit zuhalten. Die Anleitung unserer Patienten erfolgt durch die Physiotherapeuten der Praxis, welche zusätzlich die Lizenz als Fachübungsleiter Rehasport Bereich Orthopädie, Neurologie und Innere Medizin erworben haben. 

In der gemeinsamen Datenbank des BSNW und des LSB-NRW unter http://www.rehasport-nrw.de finden Sie unsere aktuellen Reha Sportgruppen.